APRO Industrial Grade USB Stick Gen. 4 HERCULES-P (MLC)

APRO Industrial Grade USB Stick Gen. 4 HERCULES-P (MLC)

Zusammenfassung


  • Industrial Grade USB Stick mit MLC-Flash.
  • Kapazitäten von 4GB bis 64GB.
  • IP68 Design Metallgehäuse mit Schraubkappe.
  • Fixed BOM und Langzeitverfügbarkeit.
  • Operativer Temperaturbereich von -40°C bis +85°C.
  • ECC, Wear-Leveling und Bad-Sector-Management.
  • Unterstützt Ready-Boost und "Fixed-Drive" als Bootmedium.

Beschreibung

Der HERCULES-P Gen. 4 Industrial Grade USB Stick verbindet zuverlässige Datenspeicherung mit einem IP68-Design Gehäuse um unter widrigen Bedingungen von -40°C bis +85°C den Schutz ihrer wertvollen Daten sicherzustellen.

Das Full-Metal-Gehäuse und kostengünstiger MLC-NAND-Flash mit Kapazitäten bis 64GB machen den Industrial USB Sticks zum idealen mobilen Speichermedium für anspruchsvolle Applikationen mit einem geringen Aufkommen an Schreib-/Löschzyklen.

Fehlerkorrekturverfahren, statisches Wear-Leveling und Bad-Block-Management der Industrial Grade USB Sticks unterstreichen diesen Anspruch noch.

Weitere Eigenschaften der Industrial Grade USB Stick HERCULES-P Serie:

  • Kompatibilität und Interoperabiltät mit den meisten Hardware- und Software-Systemen welche das Standard USB Interface vorweisen (USB 1.1, USB 2.0, USB 3.0)

  • Full-Metal-Gehäuse (IP68-Design) und Wegfall aller anfälligen mechanischen Bauteile.

  • Geeignet für den Einsatz in rauen Umgebungen in denen Resistenz gegen Schock und Vibrationen gefordert wird.

  • Niedriger Stromverbrauch, geringe Abwärme, schnelle Zugriffzeiten und keinerlei Geräuschentwicklung.

  • Mehr als 2.000.000 Stunden MTBF, statisches Wear-Leveling, Bad-Block-Management und bis zu 10 Jahre Datenerhalt ohne Batteriepufferung.

  • Dauerbetriebfähig, d.h. mehr als 50 Jahre tägliche Vollprogrammierung des Industrial USB Grade Sticks.

  • “Einfrieren“ der BOM-Liste (fixed BOM). Somit nach Evaluierung die Sicherstellung gleichbleibender Belieferungen der Artikel bis hin zur Firmware-Version des Controllers.

  • PCN (Product-Change-Notification) ca. 3 Monate vor Änderungen an dem Industrial USB Stick mit der Möglichkeit eines Last-Time-Buys oder der Neuevaluierung eines neuen Produktes.

  • Die komplette Serie der Industrial USB Sticks ist CE, REACH und RoHS II konform.



Artikelnummer Spezifikationen


NEUE PRODUKTE

Industrial Grade microSDHC Cards 4GB bis 32GB.
    TOSHIBA aSLC-NAND-Flash.
    Performance bis zu 99MB/sec.
    Operativer Temperaturbereich von -40°C bis +85°C.
    ECC, globales Wear-Leveling, BBM.
    Auto-Read Refresh und S.M.A.R.T.
    Fixed BOM und Langzeitverfügbarkeit.
    Embedded-Mode optional.
SATA III Industrial CFast Card mit Kapazitäten von 1GB bis 64GB auf Basis von SLC-NAND Flash.
    Integrierte Static Wear-Leveling-Algorithmen.
    Operativer Temperaturbereich von 0°C bis +70°C
    Bad Block Management, S.M.A.RT. und erweitertes ECC.
    Performance bis zu 542MB/sec.
    Optional als Full-Metal-CFast Card, Conformal Coating sowie kundenspez. Label und CIS.

Industrial 2.5" PATA SSD von 8GB bis 128GB.
    TOSHIBA MLC-NAND-Flash.
    Operativer Temperaturbereich von -40°C bis +85°C.
    Langzeitverfügbar und fixed BOM.
    ECC, BBM und globales Wear-Leveling.
    Sudden-Power-Down-Protection.
    Full-Metal Gehäuse und Conformal-Coating.
Military Grade 2.5" SATA SSD (SATA III, 6Gbit/sec.).
    Operativer Temperaturbereich von bis zu -55°C / +125°C.
    Kapazitäten von 32GB bis zu 4TB.
    Rugged Metal und SLC NAND Flash.
    Performance bis zu 510MB/sec. und bis zu 55k IOPS.
    Optional Secure Erase und Hardware Verschlüsselung.
    Optional In-Drive-UPS, Temperatursensor und Coating.Industrial USB Stick 128MB bis 32GB mit SLC-NAND-Flash.
    Operativer Temperaturbereich von -40°C bis +85°C.
    Bis zu 4.9MB/s. Random Read.
    ECC, statisches Wear-Leveling, Bad-Block-Management.
    S.M.A.R.T.-Unterstützung.
    Optionales Coating für gesteigerte Resistenz gegen Feuchtigkeit.



 


Sollten Sie weiterführende Informationen benötigen oder Fragen zu unseren Produkten haben, so kontaktieren Sie uns bitte:

via E-Mail unter:


telefonisch unter:
+49 (0) 27 45 / 92 01 -0