APRO Standard Grade USB Stick HERCULES-P (MLC)

APRO Standard Grade USB Stick HERCULES-P (MLC)

Zusammenfassung


  • Industrial USB Stick mit MLC-Flash und Kapazitäten von 4GB bis 128GB.
  • ECC, Wear-Leveling und Bad-Block-Management.
  • Fixed BOM und Langzeitverfügbarkeit.
  • Operativer Temperaturbereich von 0°C bis +70°C.
  • Unterstützt Ready-Boost und "Fixed-Drive" als Bootmedium.

Beschreibung

APROs HERCULES-P Serie verbindet kostengünstigen MLC-NAND Flash mit den Anforderungen industrieller Kunden nach zuverlässiger und gleichbleibender Qualität.

Die Sicherheit beim Schreiben und Lesen der Daten wird durch den integrierten Controller mittels ECC, statischem Wear-Leveling und Bad-Block-Management sichergestellt. Für die Speicherung wird hierbei nur auf hochwertigen Flash der Firma TOSHIBA zurückgegriffen, welcher Kapazitäten von bis zu 128GB möglich macht.

Für eine bessere mechanische Belastbarkeit ist der Industrial USB Stick entsprechend mit einem Metallgehäuse ausgestattet.

Des Weiteren weist der Industrial USB Stick natürlich auch weitere Merkmale auf, die für einen Einsatz in industriellen Applikationen ausschlaggebend sind:

  • Kompatibilität und Interoperabiltät mit den meisten Hardware- und Software-Systemen welche das Standard USB Interface vorweisen (USB 1.1, USB 2.0, USB 3.0)

  • Mit robusten Metallgehäuse und Wegfall aller anfälligen mechanischen Bauteile.

  • Geeignet für den Einsatz in rauen Umgebungen in denen Resistenz gegen Schock und Vibrationen gefordert wird.

  • Niedriger Stromverbrauch, geringe Abwärme, schnelle Zugriffzeiten und keinerlei Geräuschentwicklung.

  • Mehr als 2.000.000 Stunden MTBF, statisches Wear-Leveling, Bad-Block-Management und bis zu 10 Jahre Datenerhalt ohne Batteriepufferung.

  • Dauerbetriebfähig, d.h. mehr als 5 Jahre tägliche Vollprogrammierung des Industrial USB Sticks.

  • “Einfrieren“ der BOM-Liste (fixed BOM). Somit nach Evaluierung die Sicherstellung gleichbleibender Belieferungen der Artikel bis hin zur Firmware-Version des Controllers.

  • PCN (Product-Change-Notification) ca. 3 Monate vor Änderungen an dem Industrial USB Stick mit der Möglichkeit eines Last-Time-Buys oder der Neuevaluierung eines neuen Produktes.

  • Die komplette Serie der Industrial USB Sticks ist CE, REACH und RoHS II konform.



Artikelnummer Spezifikationen


NEUE PRODUKTE

Industrial Grade microSDHC Cards 4GB bis 32GB.
    TOSHIBA aSLC-NAND-Flash.
    Performance bis zu 99MB/sec.
    Operativer Temperaturbereich von -40°C bis +85°C.
    ECC, globales Wear-Leveling, BBM.
    Auto-Read Refresh und S.M.A.R.T.
    Fixed BOM und Langzeitverfügbarkeit.
    Embedded-Mode optional.
SATA III Industrial CFast Card mit Kapazitäten von 1GB bis 64GB auf Basis von SLC-NAND Flash.
    Integrierte Static Wear-Leveling-Algorithmen.
    Operativer Temperaturbereich von 0°C bis +70°C
    Bad Block Management, S.M.A.RT. und erweitertes ECC.
    Performance bis zu 542MB/sec.
    Optional als Full-Metal-CFast Card, Conformal Coating sowie kundenspez. Label und CIS.

Industrial 2.5" PATA SSD von 8GB bis 128GB.
    TOSHIBA MLC-NAND-Flash.
    Operativer Temperaturbereich von -40°C bis +85°C.
    Langzeitverfügbar und fixed BOM.
    ECC, BBM und globales Wear-Leveling.
    Sudden-Power-Down-Protection.
    Full-Metal Gehäuse und Conformal-Coating.
Military Grade 2.5" SATA SSD (SATA III, 6Gbit/sec.).
    Operativer Temperaturbereich von bis zu -55°C / +125°C.
    Kapazitäten von 32GB bis zu 4TB.
    Rugged Metal und SLC NAND Flash.
    Performance bis zu 510MB/sec. und bis zu 55k IOPS.
    Optional Secure Erase und Hardware Verschlüsselung.
    Optional In-Drive-UPS, Temperatursensor und Coating.Industrial USB Stick 128MB bis 32GB mit SLC-NAND-Flash.
    Operativer Temperaturbereich von -40°C bis +85°C.
    Bis zu 4.9MB/s. Random Read.
    ECC, statisches Wear-Leveling, Bad-Block-Management.
    S.M.A.R.T.-Unterstützung.
    Optionales Coating für gesteigerte Resistenz gegen Feuchtigkeit.



 


Sollten Sie weiterführende Informationen benötigen oder Fragen zu unseren Produkten haben, so kontaktieren Sie uns bitte:

via E-Mail unter:


telefonisch unter:
+49 (0) 27 45 / 92 01 -0